Fünf Clans herrschen, doch schwere Zeiten werden kommen und alle wollen überleben. Welchem Clan hilfst du?
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Das Gesetz der Krieger

Nach unten 
AutorNachricht
Eislicht

avatar

Anzahl der Beiträge : 372
Anmeldedatum : 04.11.13
Alter : 16
Ort : im Weltall

BeitragThema: Das Gesetz der Krieger   So Mai 04, 2014 7:37 am

Hallo zusammen
Hier seht ihr das Gesetz der Krieger. Das durchlesen ist nicht notwendig, aber trotzdem Hilfreich im RpG.

Das Gesetz der Krieger

Beschütze deinen Clan, selbst mit deinem Leben.
Du darfst Freundschaften mit Katzen anderer Clans schließen,
aber deine Treue muss deinem Clan angehören.

Betrete nie das Territorium eines anderer Clans oder jage darauf.

Älteste, Königinnen und Junge müssen zuerst versorgt werden, erst dann dürfen Schüler und Krieger etwas essen. Schüler dürfen erst essen, wenn sie die Ältesten versorgt haben, oder wenn ihr Mentor es ihnen erlaubt. Wenn ein Krieger oder Schüler krank ist, darf er mit den Ältesten, Königinnen und Jungen essen.

Beute darf nur zum Essen getötet werden.
Danke dem SternenClan für diese Nahrung.

Ein Junges muss sechs Monde alt sein, um ein Schüler werden zu können.

Neu ernannte Krieger müssen nachdem sie ihre Kriegernamen erhalten haben eine Nacht schweigend Nachtwache halten.

Eine Katze kann nicht zum Zweiten Anführer ernannt werden,
wenn sie nicht mindestens einen Schüler ausgebildet hat.
Der 2. Anführer wird Anführer, wenn der
alte Anführer stirbt oder zurücktritt.

Nach dem Tod oder Rücktritt des 2. Anführers muss der neue Zweite Anführer vor Mondhoch ernannt werden.

Eine Große Versammlung wird bei Vollmond abgehalten, bei der sich alle Clans treffen. Während dieser Zeit gilt ein Waffenstillstand. Es sollte während dieser Zeit keine Kämpfe zwischen den Clans geben.

Die Grenzen müssen täglich bewacht und markiert werden. Alle Katzen, die das Territorium unerlaubt betreten dürfen angegriffen werden.

Kein Krieger darf ein Junges, welches Schmerzen hat oder sich in Gefahr befindet, ignorieren, auch wenn es aus einem anderen Clan stammt.

Das Wort des Anführers ist Gesetz.

Ein ehrenwerter Krieger hat es nicht nötig andere Katzen zu töten um seine Kämpfe zu gewinnen. Es sei denn, das Gesetz der Krieger betrifft diese Katzen nicht oder es ist zur Selbstverteidigung notwendig.

Ein Krieger lehnt das leichte Leben eines Hauskätzchens ab.

_________________
Ich war mal Mondschimmer/pfote/junges


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://schneeclan.forumieren.org/
 
Das Gesetz der Krieger
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Das Gesetz der Krieger
» Das Gesetz der Krieger
» Das Gesetz der Krieger
» Das Gesetz der Krieger
» Das Gesetz der Krieger

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Fight Cats :: Vor dem RPG :: Informationen-
Gehe zu: